· 

Tunnelkarte mit Hintergrundstempel


Willkommen beim BlogHop vom Team Stempeltissimo. Heute haben wir das Thema Design - Papier selbst erstellen - das ist wirklich sehr einfach und sieht immer toll aus. Hüft einfach einmal von Blog zu Blog! Viel Spaß dabei.

Verwendetes Material:

  • Stempelset 'Wintermärchen'
  • Stempelset ' Nature Sings'
  • Farbkarton Schiefergrau, Chili und Vanilla
  • Stempelfarben Schiefergrau und Chili
  • Prägeform 'Schöne Schnörkel'
  • Designerpapier 'Hüttenzauber'

Sucht euch zunächst ein schönes Stempelset heraus, einen unifarbenen Farbkarton und Farben.

Ich habe hier Schneeflocken aus dem Set 'Wintermärchen' genommen, die Stempelfarben Chili und Schiefergrau und einen Farbkarton Schiefergrau.

Zunächst den Farbkarton zuschneiden auf 10,5cm x 14,85cm (halber A4 Karton).

So, nun den Hintergrund stempeln, am besten auf einer Unterlage, da man am Rand auch gerne halbe Motive stempeln kann. Sehr schön ist auch, auf Schiefergrau die Stempelfarbe Schiefergrau zu nehmen.

Mich hat denn echt eine Kundin gefragt, aber das ist nicht gestempelt, oder? Das Papier ist so, oder nicht?

Also einfach mal ein bisschen ausprobieren, es macht total Spaß und es ergeben sich tolle Effekte. Aber was entsteht nun aus diesem Stück Papier?


Die Innenseite habe ich auch noch bestempelt, mit Schiefergrau einen Schneehimmel und Schneeflocken.

 

 


Aus den Framelits Ovale habe ich das größte Oval genommen und aus Vanilla ausgestanzt. Die Hirsche und Bäume auf das Oval stempln, dann in der Mitte falzen und auf die Karte kleben.

 

 

 

 

Designerpapier zuschneiden. Hier hab ich die Maße 14,85cm  x 15cm genommen. Mit dem Maßen erhät man aus einem Bogen Designerpapier 4 Stücke oder man kann auch ein kleines DSP verwenden.

Die 15cm falzen bei 2,5cm, 7,5cm und 12,5cm.  Mit dem gewellten Oval (8cm Durchmesser) über   dem Mittelknick ungefähr in der Mitte ein Oval stanzen. Papier wie im Bild falzen. 


Vom Mittelknick aus eine Markierung bei 5cm am Rand anbringen. Nun den ersten Knick des DSPs an der Markierung ankleben. DSP knicken, die andere Seite ankleben, indem man die Karte zu klappt.

 

Für die Streifen am Rand nun Farbkarton, hier Chili,  zuschneiden auf 4cm x 14,9cm - jetzt habe ich den mit der Prägeform 'Schöne Schnörkel' - geprägt. Anschließend bündig mit den Außenkanten ankleben. 

 


Hier noch kurz die Maße für meine Außenverzierung.

Streifen in Chili auf 3cm x 10,5cm, Streifen in Vanilla mit 2,5cm auf 9cm, diesen bestempeln und mit der Fähnchen Stanze stanzen, auf den Chili Streifen geben.

 Der Weihnachtsbaum ist aus dem Wintermärchen, habe ich von Hand ausgeschnitten.

 

Dieses wunderschöne Set gibts jetzt neu ab 1. November zu bestellen! Außerden noch herrliche Schneeflocken - Framelits (damit habe ich den Banner meiner WebSide gemacht :-) . Alle weiteren Infos findet ihr auf der Bestellseite!

 


So, und jetzt geht's weiter zu Sarah-Jane! Viel Spaß beim Anregungen holen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0